Neuer Chorleiter


Der Kirchenchor Sensetal startet am Donnerstag, 16. Januar 2020 mit einer neuen Chorleitung - die Geschichte des Chores wird um ein Kapitel reicher!

 

Valentin Dreifuss, unser neuer Chorleiter, ist Musiker, Sänger, Chorleiter diverser Chöre und Komponist. Wir heissen ihn in unserem Chor herzlich Willkommen und freuen uns auf viele bereichernde und fröhliche Stunden bei Gesang und Musik!



Lieber Matjaz


Du hast es verstanden, uns Chorsängerinnen und Chorsänger in den letzten drei Jahren für die verschiedenen Musikstile vom 17. Jahrhundert bis in die Gegenwart zu begeistern - mit deiner Liebenswürdigkeit und deiner witzigen Art, mit deiner Leidenschaft für die Musik, mit deiner Virtuosität auf dem Klavier, mit deiner Professionalität...!

 

Dafür sind wir Dir sehr dankbar!

 

Wir wünschen Dir und Deiner Familie von Herzen alles Gute für die Zukunft!

fotobeatrice Laupen



Herzlichen Dank, dass Sie unser Adventskonzert am Samstag in der Kirche Laupen oder am Sonntag in der Kirche Neuenegg besucht haben!

fotoagnes heitere


Chorweihnachten 2019


Was wir gerne singen...


• Repertoire

Unser Repertoire umfasst geistliche und weltliche Chorwerke. Bei unseren Einsätzen in den Gottesdiensten in den Kirchen Laupen und Neuenegg erklingen sowohl einfachere wie auch anspruchsvollere Chorwerke, sei es a cappella oder mit Instrumentalbegleitung. Da wir uns zum Ziel gesetzt haben, für die Kirchensingen regelmässig neue Literatur dazuzulernen, erweitert sich unser Chor-Repertoire ständig.

• Konzert

In der Regel studieren wir jährlich ein Konzertprogramm ein.

• Offene Singen

Das 'Offene Singen' in den Kirchen Laupen oder Neuenegg am 23. Dezember, als besinnliche Einstimmung in die Weihnachtstage, ist bereits zu einer festen Tradition geworden.

• Geselliges

Neben all den vielfältigen Aufgaben und Einsätzen des Chores, kommt auch das Gesellige nicht zu kurz.

• Projektsängerinnen und Projektsänger

Wir freuen uns sehr, wenn wir für unsere Konzertprojekte zusätzliche Sängerinnen und Sänger begeistern können. Wir versichern Ihnen abwechslungsreiche und unterhaltsame Proben. Wir starten ein neues Projekt im März 2019 - vielleicht sind Sie ja dabei > Kontakt